Chronik

Gegründet im Jahre 1901 als Feuerwehrmusikkapelle, haben wir im Jahr 2011 unseren 110. Geburtstag gefeiert. Eine lange Zeitepoche, wenn man bedenkt, was seit unserem Gründungsjahr in der Welt, in Europa und in unserer Heimat alles geschehen ist. Es ist an der Zeit Resümee zu ziehen und all jenen zu danken, die viel geopfert haben und die durch konsequente Arbeit den Musikverein zu dem gemacht haben, worauf WIR, die Verantwortlichen von heute, aufbauen können.

Besonders stolz sind wir auf unser neues Musikheim, welches uns am 28.08.2010 im Rahmen der Feierlichkeiten zu 25 Jahren Marktgemeinde Stainach zur zukünftigen Bestimmung übergeben wurde. Die Bauzeit betrug 16 Monate, wobei uns von der Marktgemeinde Stainach bei der Gestaltung der neuen Räumlichkeiten ein größt mögliches Mitspracherecht eingeräumt wurde. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Heute stehen uns Räumlichkeiten von insgesamt 260 m² zur Verfügung, wobei der Probenraum mit 150 m ² das Herzstück unseres neuen Musikheimes bildet. Unser besonderer Dank gilt den verantwortlichen Damen und Herren der Marktgemeinde Stainach, die sich bei der Errichtung des im neuen Vereinsheimes integrierten Musikheimes größte Verdienste erworben hat.

Unvergessen bleibt aber auch unser altes Musikheim, das Mitte der Fünfziger-Jahre im Jubiläumspark errichtet wurde. Ein markanter Meilenstein, der zum Ausdruck bringt, dass durch ein Miteinander in unserer Gesellschaft, damals wie heute, vieles leichter fällt. Wir verdanken die Realisierung dieses funktionellen Heimes der Stainacher Bevölkerung, der Gemeinde, den Waldgenossenschaften Stainach und Niederhofen, der Familie Hartmann (Schloss Stainach), den Musikern, Funktionären und vielen Musikfreunden, vor allem aber auch dem Verschönerungs- und Fremdenverkehrsverein Stainach, auf dessen Grundstück das Musikheim steht. Heute dient das alte Musikheim vielen Stainacher Vereinen für die Durchführung von Veranstaltungen im Jubiläumspark. Weiters kann das Musikheim auch von jedermann für private Veranstaltungen beim Obmann des Musikvereines gebucht werden.


Zu den größten Erfolgen seit dem Jahr 2000 zählen:

2000:    CD-Produktion (verbunden mit Präsentation im ORF Radio)

2001:    100-Jahr-Jubiläum mit Bezirksmusikfest mit Autokorso, Rundfunkauftritten ORF-Radio Steiermark u. ORF-Frühschoppen

2008:    Teilnahme an der Marschmusikwertung in Gröbming in der Stufe D mit einem sehr guten Erfolg

                      Teilnahme an der Konzertwertung in Liezen in der Stufe B mit einem sehr guten Erfolg

2009:    Teilnahme an der Marschmusikwertung in Irdning in der Stufe B mit einem ausgezeichneten Erfolg

                        Verleihung des Steirischen Panthers (1. Mal)

2010:    Fertigstellung u. Inbetriebnahme des neuen Musikheimes

2013:    Marschmusikwertung Stufe D, mit ausgezeichnetem Erfolg

2014:    Konzertwertung (Polker-Walzer-Marsch) in Stainach, Stufe B, mit einem sehr guten Erfolg

2015:    Verleihung des Steirischen Panthers (2. Mal)

2016:    Konzertwertung, Stufe B, mit über 90 Punkten

2018:    Teilnahme am Sternmarsch in Bad Aussee, mit Figur "Der Stainacher Glöcklerlauf"

 


Unsere Partner & Sponsoren